Inspektion von Linienelementen (Gleise, Fahrleitungsanlagen)

MR.pro® bietet für die Gleisinspektion ein standardisiertes Bestands- und Zustandsdatenmodul sowie eine automatisierte Dokumentation. Außerdem umfasst der Funktionsumfang die für Linienelemente erforderlichen Features, wozu beispielsweise die dynamische Segmentierung von Bestands- und Zustandsdaten zählt. Der Anwender hat online Zugriff auf umfangreiche Geoinformationen und wird bei der Lagebestimmung und Orientierung im Gleisnetz unterstützt.

Sowohl der RailMap-Viewer als auch der GIS-Viewer können sämtliche, in der Datenbank angelegte Zustands- und Bestandsinformationen visuell darstellen (Themenkarte). Mit Hilfe der „dynamischen Segmentierung“ werden diese Informationen in beliebigen Teilabschnitten farbkodiert und annähernd maßstäblich visualisiert.

Auf digitalen Endgeräten eingesetzt, erzielt der Anwender eine neue Dimension in Punkto Effizienz, Plausibilität und Vollständigkeit von Prüfungen – auch wenn ein unterschiedlicher Personenkreis mit dieser Aufgabe betraut ist. Die verdichteten und bewerteten Inspektionsergebnisse fließen als Instandsetzungsbedarf unmittelbar in den weiteren Instandhaltungsprozess, die Planung, Budgetierung und Realisierung ein.


Kontakt und Information:
Mario Rainer
E-Mail: Mario Rainer
+49 6502 9941-18